Nina-Special:
Eröffnung der Ausstellung “Oh Yeah! Popmusik in Deutschland”


Programm
Einlass: 18.30 bis 19.20 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Begrüßung: Anja Schaluschke, Direktorin Museum für Kommunikation Berlin
Einführung in die Ausstellung: Dr. Frauke von der Haar, Direktorin Focke-Museum
Konzert: Brecht-Lieder-zur-Klampfe mit NINA HAGEN & BAND
Ausstellungsbesuch: ab ca. 21 bis 23 Uhr



Oh Yeah! Popmusik in Deutschland
15. März bis 16. September 2018

Diese Ausstellung müssen Sie gehört haben!

90 Jahre Popmusik in Deutschland: Vom Swing der 1920er-Jahre über die Beat-Ära, Punk, die Neue Deutsche Welle, Techno und Hip Hop bis zu heutigen Trends. Mit Kopfhörern tauchen Sie ein in die bunte Welt des Pop, hören an Soundstationen Musiktitel, Radio- und Filmbeiträge und gehen auf eine Zeitreise durch die eigene Vergangenheit. Nicht nur Hits werden präsentiert, auch Schlager, Kurioses und Vergessenes gibt es zu entdecken.

Das Herzstück der Ausstellung ist die Mainroad. Sie präsentiert den kulturellen Background der jeweiligen Popmusik-Epochen. Die Sound Lounge lädt zum Hören und Relaxen ein. 60 Songs von Marlene Dietrich bis Pur ergänzen die Klangerlebnisse der Main Road. Im Backstagebereich leben beim Anblick von Plakaten, Platten- und CD-Covern alte Erinnerungen wieder auf.

Eine Ausstellung des Focke-Museums, Bremen
Nach Konzept/Idee: Museum für Kommunikation, Bern

Museum für Kommunikation Berlin | Leipziger Straße 16 | 10117 Berlin